Gemeinsam sind wir stark!

Getreu diesem Motto arbeiten die 14 Städte, Märkte und Gemeinden im südlichen Landkreis Würzburg, im „Fränkischen Süden“, zusammen an der Fortentwicklung unserer Region.

 

 

 
Giebelstadt
Bannerbild
Ochsenfurt
Bütthard
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

ILE-Projekte: Abgeschlossene Projekte

  • Ausstellung „Gut gebaut in Unterfranken“ (24.8. - 13.9.2023)

    Gesichtslose Dörfer und Städte – ein Graus für Land und Leute(August 2023 – „Fränkischer Süden“/Giebelstadt) – Ortsbildprägende Gebäude in traditioneller Bauweise sollen erhalten bleiben – gegebenenfalls mit neuer Nutzung! Indem ...
    mehr
  • Kulturwegenetz: Orts-Begehungen „Kulturweg für Allersheim, Euerhausen und Herchsheim“

    Gerne laden wir alle Interessierte zu den Begehungen und dem anschließenden Arbeitskreistreffen im November ein. Orts-Begehung HerchsheimSamstag, 05.08.2023, 14 bis 18 Uhr, Treffpunkt: Bürgerheim/Feuerwehrhaus Herchsheim Orts-Begehung ...
    mehr
  • Kulturweg-Eröffnung „Vom feurigen Hund zum Gollachgrund“

    Am Sonntag, 17. September 2023, 10 Uhr wird der 122. Europäische Kulturweg eröffnet. Treffpunkt ist an der Reichelsburg.
    mehr
  • Tag der Innenentwicklung am 17.09.2023

    PRESSEMITTEILUNG Landkreis Würzburg, 24.07.2023Tipps von Experten und exklusive Einblicke in gelungene Beispiele für die Wiederbelebung historischer BausubstanzUnterwegs im Landkreis Würzburg am Tag der Innenentwicklung am 17. September ...
    mehr
  • Namensfindung & Logoentwicklung

    Hintergrund und ZielAus der kommunalen Arbeitsgemeinschaft "Interkommunale Allianz Landkreis Würzburg-Süd" wurde die "Allianz Fränkischer Süden - Zwischen Main und Tauber". Durch die Etablierung eines eigenen Namens und eines Logos sollen die ...
    mehr
  • Bürgerbefragung „ÖPNV-Nutzung im südlichen Landkreis Würzburg“

    Hintergrund und ZielDie Neuaufstellung und Optimierung der ÖPNV-Konzeption durch die Nahverkehr Würzburg-Mainfranken GmbH (NWM) wird durch die Allianz Fränkischer Süden unterstützt. Die Schaffung eines Liniennetzes mit Knotenpunkten und ...
    mehr

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.