Gemeinsam sind wir stark!

Getreu diesem Motto arbeiten die 14 Städte, Märkte und Gemeinden im südlichen Landkreis Würzburg, im „Fränkischen Süden“, zusammen an der Fortentwicklung unserer Region.

 

 

 
Ochsenfurt
Giebelstadt
Bütthard
Bannerbild
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

So geht's - das Regionalbudget

– Eine Antragsstellung für das Regionalbudget 2024 ist jetzt möglich.–

  1. Sie haben eine Idee.
  2. Sie kontaktieren die ILE-Umsetzungsbegleitung, beschreiben Ihre Idee und besprechen die Förderfähigkeit.
  3. Bei positiver Einschätzung der Förderfähigkeit reichen Sie das vollständig ausgefüllte und unterschriebene Formular „Förderanfrage“ mit den entsprechenden Anlagen fristgerecht bei der ILE-Umsetzungsbegleitung ein.
  4. Nun wird Ihr Projekt durch das Entscheidungsgremium bewertet. Dabei spielen insbesondere die Projektauswahlkriterien eine wichtige Rolle. Im besten Fall wird Ihr Projekt positiv beschlossen.
  5. Sie schließen einen privatrechtlichen Vertrag mit der verantwortlichen Stelle ab.
  6. Ab dem 01.01. des Bewilligungsjahres können Sie mit der Umsetzung des Projekts beginnen.

 

Vom Aufruf ausgeschlossen sind jedoch Kleinprojekte, die im Gebiet der Stadt Ochsenfurt liegen. Für diese Kleinprojekte wird ein eigener Aufruf vom ILE-Zusammenschluss Interkommunale Allianz MainDreieck gestartet.

 

Was wird gefördert? Kleinprojekte mit einem Gesamtvolumen von max. 20.000 € (netto). Projekte mit deren Umsetzung noch nicht begonnen wurde. Projekte die der Umsetzung des Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzeptes (ILEK)  der Allianz Fränkischer Süden dienen.

 

Wie hoch ist die Förderung? Die Förderung beträgt bis zu 80 %, maximal jedoch 10.000 €.

 

Wer kann einen Antrag stellen? Juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts (z.B. Vereine, Kommunen, Unternehmen, Stiftungen, ...). Natürliche Personen des öffentlichen oder privaten Rechts (z.B. Einzelpersonen).

 

Weitere Informationen:

ANTRAGSTELLUNG (Bitte heften Sie die Unterlagen nicht mit Tackernadeln zusammen und sehen Sie von Deckblättern und Ordnern ab.)

 

BAYERISCHES STAATSMINISTERIUM FÜR ERNÄHRUNG, LANDWIRTSCHAFT UND FORSTEN - Förderwegweiser Regionalbudget