Gemeinsam sind wir stark!

Getreu diesem Motto arbeiten die 14 Städte, Märkte und Gemeinden im südlichen Landkreis Würzburg, im „Fränkischen Süden“, zusammen an der Fortentwicklung unserer Region.

 

 

 
Ochsenfurt
Giebelstadt
Bannerbild
Bütthard
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Gemeinde Kirchheim

Lage

Kirchheim gehört zur Region Würzburg (Entfernung ca. 20 km) und ist Grenzgemeinde von Bayern zu Baden-Württemberg. Der namengebende Hauptort wird nahe am Ostrand vom Moosbach in südsüdwestlicher Richtung durchflossen, der sich mit dem südsüdwestlich laufenden Rimbach zum Wittigbach vereint.

 

Kirchheim ist Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Kirchheim (weitere Mitgliedsgemeinde ist Geroldshausen) und hat zusammen mit dem Ortsteil Gaubüttelbrunn ca. 2.150 Einwohner.

 

Prägend für die Gemeinde ist neben der Landwirtschaft vor allem der Abbau von Muschelkalkstein.

Ortsansicht Kirchheim

Ortsansicht Kirchheim

Pfarrkirche St.Michael

Pfarrkirche St.Michael

Schwimmbad Kirchheim

Schwimmbad Kirchheim

Marienstatue Kirchheim

Marienstatue Kirchheim

Geschichte

Die ersten urkundlichen Erwähnungen Kirchheims gehen auf das Jahr 742 zurück. Einträge hierüber gehen aus den Bistumsbüchern Würzburgs hervor. Kirchheim gehörte danach zum Benediktinerkloster St. Burkhard in Würzburg.

 

Mit der Eröffnung der Bahnlinie Würzburg-Mannheim und der Errichtung der Bahnstation Kirchheim im Jahr 1867 sowie der Erschließung der Muschelkalksteinbrüche um die Jahrhundertwende begann für Kirchheim eine Blütezeit, die mit der Schaffung von vielen Arbeitsplätzen verbunden war. Der Name Kirchheim ist noch heute mit dem Muschelkalkstein und zahlreichen Bauwerken in Deutschland (Reichstag Berlin, Rathaus München), Europa und aller Welt verbunden.

Infrastruktur

Kirchheim ist Sitz der Grundschule, hier befindet sich ebenso wie in Gaubüttelbrunn ein Kindergarten, ansässig ist ein prakt. Arzt, ein Zahnarzt und eine Apotheke.

 

Neben Naturstein- und Landwirtschaftsbetrieben bieten zahlreiche Firmen sowie Bankinstitute ihre Dienstleistungen an.

 

Weiterhin besteht ein großzügiges Angebot an Freizeiteinrichtungen wie ein Freibad, Sport- oder Tennisplätze und die gute Anbindung an überörtliche Fahrradwege.

Sehenswert
  • Pfarrkirche St. Michael, Kirchheim
  • Pfarrkirche St. Stephan, Gaubüttelbrunn
  • Marienstatue, Kirchheim
  • St.-Michaels-Brunnen, Kirchheim
Kontakt

Gemeinde Kirchheim
Rathausstr. 2
97268 Kirchheim

 

Bürgermeister: Björn Jungbauer

 

Tel. 09366/9061-0
Fax. 09366/9061-60
E-Mail:

Internet: www.kirchheim-ufr.de