Gemeinsam sind wir stark!

Getreu diesem Motto arbeiten die 14 Städte, Märkte und Gemeinden im südlichen Landkreis Würzburg, im „Fränkischen Süden“, zusammen an der Fortentwicklung unserer Region.

 

 

 
Bütthard
Giebelstadt
Bannerbild
Ochsenfurt
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Bürgerbeteiligung

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Allianz "Fränkischer Süden", 

 

es soll weitergehen mit der Zusammenarbeit der 14 Kommunen im südlichen Landkreis. 

Dazu braucht es ein "Arbeitspapier" - das Integrierte Entwicklungskonzept. Dieses wird aktuell neu erstellt. 

 

 

 

 

Geben Sie Ihrer Bürgermeisterin oder Ihrem Bürgermeister an die Hand, was in der großen Gemeinschaft sinnvoll und realisierbar wäre.

 

Denken Sie nur an die allianzweite Schwimmbadkarte oder über das Regionalbudget geförderten Projekte, wie Brotzeitplatz oder Boulebahn, oder aber auch der neue Dorfplatz, der zügig und mit Fördermitteln finanziert wurde, gerade weil die eigene Kommune Mitglied der Allianz Fränkischer Süden ist. 

 

Diskutieren Sie über die Allianz Fränkischer Süden und geben Sie Ihrer Bürgermeisterin oder Ihrem Bürgermeister klare Arbeitsaufträge, was Sie sich zukünftig für die interkommunale Zusammenarbeit wünschen und wie diese aussehen könnte. 

 

Über folgende Links können Sie sich einbringen: 

  • Schreiben Sie Ihre Ideen nieder: 24/7 kommen Sie mit diesem Link auf ein Whiteboard, auf das Sie Ihre Ideen, Wünsche und Anmerkungen zu den einzelnen Handlungsfeldern der Allianz Fränkischer Süden notieren können. 

  • Diskutieren Sie direkt in großer Runde im Rahmen eines Workshops mit. Am 15. Juli 2024 um 19 Uhr freuen wir uns auf Sie an der Spitalbühne in Aub!!

 

Somit fließen Ihre Gedanken in den Erstellungsprozess des für die interkommunale Zusammenarbeit erforderlichen Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzepts mit ein. 

 

Danke vorab dafür!

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 14. Mai 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Wechsel der Umsetzungsbegleitung

Abschlussevaluation