Freitag, 20. Oktober 2017
29.10.2016

Kulturwegenetz: Begehung Bütthard Ortsteile

Entdeckungstour durch die Büttharder Ortsteile und Besichtigung der Besonderheiten für den möglichen Kulturweg. Treffpunkt: 29.10.2016 um 13:00 Uhr am Rathaus Bütthard.

Nach der ersten Begehung im Hauptort Bütthard widmet sich die zweite Begehung nun den fünf Gemeindeteilen Gützingen, Höttingen, Gaurettersheim, Tiefenthal und Oesfeld. Gemeinsam mit Dr. Gerrit Himmelsbach vom Archäologischen Spessartprojekt (ASP) werden diese besichtigt und die sichtbaren und verborgenen Schätze erkundet.

Dazu sind alle Büttharder am Samstag, den 29. Oktober 2016 um 13.00 Uhr herzlich eingeladen! Treffpunkt ist Rathaus in Bütthard.

Als ersten Ortsteil werden wir Gützingen besichtigen und anschließend im Uhrzeigersinn weiterfahren.  Hier die voraussichtliche Reihenfolge:

  1. Gützingen
  2. Höttingen
  3. Gaurettersheim
  4. Tiefenthal
  5. Oesfeld

Die zeitliche Abfolge ist im Vorfeld nicht abzuschätzen. Sollten Sie später dazukommen wollen, nehmen Sie einfach Kontakt mit dem Allianzmanager Herrn Grimm auf (Mobil: 0151 11344740).

Weitere Infos zum Projekt "Kulturwegenetz" finden Sie hier.